posticon Die Geschichte der Hoffmann-Landtechnik GmbH

 

 

   

 

Nach einer Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker und jahrelanger Berufserfahrung bei der Firma Hutter in Hillesheim, fasste Hermann Josef Hoffmann am 28.02.1997 den Entschluss sich selbstständig zu machen und  gründete seinen Landmaschinen- und Reparaturbetrieb.

 

Am Anfang wurde das Hauptaugenmerk auf den mobilen Reparaturservice gelegt. Nach kurzer Zeit wurde aber dann die stationäre Werkstatt, sowie der Landmaschinenverkauf forciert, wobei es keine spezielle Fabrikatsbindung gab. Mit den Marken Case-IH und Krone holte man schnell kompetente Partner hinzu, die mit Ihrem Know How den weiteren Aufbau der Firma unterstützten. In den nächsten Jahren konnten mit weiteren Herstellern, wie z. B. Rabe Agri GmbH, Trioliet Mullos B.V., Amazone sowie die Alö Deutschland Vertriebs GmbH für Frontlader, um nur einige zu nennen, weitere Händlerverträge geschlossen werden.  Auch konnte ein weiteres Traktorenfabrikat, die Marke Valtra, deren Traktoren über die deutschen Grenzen hinaus  für ihre robuste Qualität bekannt sind, in den Vertrieb aufgenommen werden.

 

Zum 10-jährigen Bestehen im März 2007 wurde ein Tag der offenen Tür veranstaltet, der sehr großen Zulauf und Zuspruch erhielt. Am 01.10.2008 war ein weiterer einschneidender Termin in der Firmengeschichte. Aus Hermann Josef Hoffmann Landmaschinen wurde die Hoffmann-Landtechnik GmbH, die mit 14 Mitarbeitern auf die Belange und Wünsche der Kunden eingehen kann, egal ob Kauf von gebrauchten und neuen Maschinen oder Reparatur der vorhandenen Maschinen.

 

Kommen Sie doch einfach einmal vorbei und überzeugen sich von unserem Angebot!

Auf Ihren Besuch freut sich das Team der Hoffmann-Landtechnik GmbH

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.